Cory und der Kaffee

Bars

In seinem CK-Café in der Marienburger Straße im Prenzlauer Berg macht Cory Andreen seit 2009 „Kaffecionados“ aus ganz Berlin und von außerhalb glücklich. Mehr lesen

Paterson mag Pasta

Drinks

Richard Paterson ist eine eigenartige Persönlichkeit. Der Master Blender von Whyte & Mackay ist in jeder Sekunde professionell, und dabei persönlich. Mehr lesen

Cola, Cocktail … Kokolores?

Drinks

Cola im Cocktail klingt für das Gros der Genuss-Gemeinde nach einem Sakrileg. Dabei hört man es mauscheln und munkeln, eine gemeinsame Zukunft des Koffeinzuckers und des Cocktails sei möglich. Mehr lesen

Tito & A Tabacaria

Bars

Es war zu vermuten, dass Lissabon mehr zu bieten hat als Portwein. A Tabacaria zwischen Fado, Feijoada und dem touristischen Treiben um den Torre de Belém ist der beste Beweis. Mehr lesen

VOLLE CRAFT ZURÜCK – MAINE VERBIETET BARREL AGING UND INFUSIONEN

News

Der US-Bundesstaat Maine war schon immer anders. Im Fall der Antisklavenbewegung war das gut. Im Falle aktueller Gesetzesinterpretationen weniger. Sehr zum Nachteil der Bar-Szene orientiert sich der östlichste Bundesstaat der USA, als einziger offiziell zweisprachig, an gestrigen Gesetzen aus der Zeit der Post-Prohibition. Und verbietet etwa Infusionen oder Fasslagerung.

Mit Rum bekleckert

Drinks

Deutscher Rum und Renommee waren in den letzten Jahren zwei sehr verschiedene Dinge. Das hat sich zum Glück geändert. MIXOLOGY ONLINE mit einem Rundumblick durch das deutsche Rum-Panorama.

Yamazaki: Don´t believe the Hype?

Drinks

Im März kommt der neue Yamazaki aus dem Sherryfass in Deutschland auf den Markt. Er ist doppelt so teuer wie sein Vorgänger und streng limitiert. MIXOLOGY ONLINE über zweifelhafte Bewertungskultur und den Handel mit dem Whisky-Hype.

TRÄUMEN VON ARDNAHOE

News 1 Kommentar

Islay bekommt rauchigen Zuwachs – Andrew Laing, Export Director des unabhängigen Abfüllers Hunter Laing, spricht mit MIXOLOGY ONLINE über seine neue Destillerie Ardnahoe.  Mehr lesen

Riga: „Balzam“ und der Bauch des Baltikums

Bars

Es ist in der lettischen Hauptstadt gar nicht so einfach, etwas anderes als Vodka oder Traditionslikör zu finden. Man muss schon ein wenig suchen. Unsere Autorin hat genau das getan. Und eine Stadt gefunden, die gerne schon ganz vorne mit dabei wäre. Und eigentlich auf einem guten Weg ist. Wenn es schon keine richtigen Straßen gibt.

Whiskyherbst 2015

News

Es muss nicht immer das große, malzige Stirnrunzeln sein: Der Besuch beim Berliner Whiskyherbst veranlasst unsere Autorin nicht nur zu einem Nachbericht. Mehr lesen

Nichts verloren: Hopfen und Malz

News 1 Kommentar

Gefährliches Halbwissen über Hopfenzustände, Pestizide, Aromen und das richtige Malz. Macht „Bio“ eigentlich besseres Bier?Juliane Reichert mit einem Streifzug durch deutsche Hopfenfelder, Mehr lesen

Die „School of Spirits“

Drinks

Begriffe wie „Schule“ und „Studium“ sind für gewöhnlich nicht gerade dazu gemacht, Produkten ein sonderliches Sexappeal zu verleihen – so könnte man meinen. Dass wir Mixologen da skeptisch sind, war ja klar.
Mehr lesen

Hanse Spirit 2015

News 5 comments

Fünf Jahre sind das erste Jubiläum, das man Feiern kann, ohne gänzlich albern zu wirken. Und das hat die Hanse Spirit so gar nicht nötig. Denn wer älter wird, dabei aber jedes Jahr neu bleibt, der hat es doch irgendwie geschafft.
Mehr lesen

Von Highlands und Slowlands

Drinks

Zwei Connaisseurs kulinarischer und musikalischer Landschaften bespielen fünfzig Nasen und Ohrenpaare mit elf Liedern und sieben Malt Whiskys. Ein Reisebericht des 14. „Taste The Doom“ Mehr lesen