Das Barteam des Jahres bei den MIXOLOGY BAR AWARDS 2014. Die Nominierten der Long List.

Bars 29.8.2013

Am 7. Oktober 2013 werden zum siebten Mal die MIXOLOGY BAR AWARDS verliehen. Eine Verleihung, bei der die Besten der Branche geehrt werden. Die Abstimmungen dafür begannen bereits im Frühjahr – nun veröffentlichen wir die ersten Ergebnisse. Die Nominierten der Long List für das Barteam des Jahres 2014.

Die MIXOLOGY BAR AWARDS, die am 7. Oktober 2013 im Berliner Grand Hyatt am Potsdamer Platz verliehen werden, würdigen nicht nur Menschen und Konzepte einer immer kreativeren Barszene. Es wird auch ein Award verliehen, der das gesamte Räderwerk im Bar-Alltag, das Barteam des Jahres, auszeichnen.

Für diese Kategorie wird am Verleihungsabend der MIXOLOGY BAR AWARDS Barteam des Jahres GSA übergreifend prämiert. Wie auch bei den anderen zu vergebenen Awards wertet die Jury dafür die von den Jurybeiräten unterbreiteten Vorschläge in der Long List aus und ermittelt in geheimer Abstimmung auf Grundlage verschiedener Kriterien einen Sieger.

So zeichnen das Barteam des Jahres Teambereitschaft und –fähigkeit, ein gutes Betriebsklima sowie eine kollegiale, respektvolle und professionelle Atmosphäre aus. Das Personal ist außerdem auf angenehme aber unaufdringliche Weise stets präsent. In der Essenz maßgeblich ist, dass das Team von den Gästen als solches wahrgenommen und geschätzt wird.

Auf Basis dieser Bewertungskriterien beruht die Long List. Wir präsentieren, ohne gewichtende Reihenfolge, die zehn vorgeschlagenen Kandidaten für das Barteam des Jahres 2014. Preisträger in dieser Kategorie bei den Bar Awards 2013 wurde das perfekt eingespielte Team der Berliner Amano Bar unter Regie von Philip Bischoff.

 

MIXOLOGY BAR AWARDS – Barteam des Jahres 2014

Schumann’s, München

Booze Bar, Berlin

Curtain Club, Berlin

Gamsei, München

Hammond Bar, Wien

Becketts Kopf, Berlin

Spirits, Köln

Sky Bar, Wien

Twist Bar, Dresden

Good Old Days, Hamburg

 

Die Preisverleihung der MIXOLOGY BAR AWARDS findet, wie bereits eingangs erwähnt, am 7. Oktober im Berliner Grand Hyatt statt. Tickets für die Abendveranstaltung sind ab sofort über den Online Shop cocktailian.de erhältlich.

 

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel