REISENDE SOLL MAN AUFHALTEN

Bars 6.2.2016

Die Wege in die Bar sind unterschiedlich – manche beginnen in einer Eisdiele und auf hoher See. Barmanager Christian Gentemann, der mit seiner Bar am Steinplatz in Berlin für stetes Aufsehen sorgt, über den Ruf der Ferne, alte Lehrmeister und neues Hotel-Bartending.

Die Wege in die Bar sind unterschiedlich – manche beginnen in einer Eisdiele und auf hoher See. Barmanager Christian Gentemann, der mit seiner Bar am Steinplatz in Berlin für stetes Aufsehen sorgt, über den Ruf der Ferne, alte Lehrmeister und neues Hotel-Bartending.
Gentemann muss noch immer schmunzeln, wenn er an seine Premiere am Shaker denkt – der flog ihm damals nämlich gleich einmal um die Ohren. „Niemand hatte mir gesagt, dass man das Ginger Ale nicht mit schütteln sollte“, erinnert sich der 33-Jährige noch heute an sein mixologisches Debüt mit triefnassem Oberhemd.
Schon als Sechzehnjähriger hatte sich der junge Herforder sein Taschengeld in einer Eisdiele seiner Heimatstadt aufgebessert. Als der Betreiber beschloss, sein Angebot zu erweitern und fortan auch Häppchen und Cocktails zu servieren, hatte Gentemann das trinkreife Alter erreicht. Also ging er dem Barmann zur Hand. Dabei entdeckte er eine wachsende Faszination an den abwechslungsreichen Mixgetränken.

Ahoi statt Herford

Damals war die Region zwischen Bielefeld, Hameln und Minden noch keine wahre Hochburg der Cocktailkunst, aber Gentemann entdeckte nach seinem Wirtschaftsfachabitur doch eine souveräne Anlaufstelle für gemixte Drinks und fand in Felix Gonzalez seinen Lehrmeister. „Er hatte damals eine Bar namens Hokus Pokus in Bad Salzuflen, wo ich zunächst als Gast verkehrte. Später hab…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
REISENDE SOLL MAN AUFHALTEN
0,15
EUR

1-Monats-Zugang
1 Monat Zugang zu allen Inhalten.
2,00
EUR

1-Jahres-Zugang
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten.
20,00
EUR
Powered by

Photo credit: Christian Gentemann via Ava Celik.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ähnliche Artikel