Baijiu

Born on the Baijiu – Zum flüssigen Kulturgut Chinas, Teil I

Drinks 13.1.2017

Baijiu war die Wunderwaffe des Mao auf dem Wege zur Revolution und symbolisiert auch heute noch wie keine andere Spirituose chinesische Trinkgewohnheiten. Dem Destillat haftete dabei lange Zeit ein schlechter Ruf an. Das soll sich nun ändern. MIXOLOGY ONLINE mit einer Bestandsaufnahme zwischen weißem Feuer und rotem Drachen.

Baijiu war die Wunderwaffe des Mao auf dem Wege zur Revolution und symbolisiert auch heute noch wie keine andere Spirituose chinesische Trinkgewohnheiten. Dem Destillat haftete dabei lange Zeit ein schlechter Ruf an. Das soll sich nun ändern. MIXOLOGY ONLINE mit einer Bestandsaufnahme zwischen weißem Feuer und rotem Drachen.
China, das ist ein Land voller Gegensätze. Ist seine Küstenregion geprägt von stark agglomerierten Metropolen, Epizentren der nimmermüden Entwicklung hin zur High-Tech-Industrialisierung zahlreicher Wirtschaftsstandorte, denen das Land eine Spitzenposition unter den Global Playern verdankt, so bietet sich dem aufmerksamen Beobachter landeinwärts ein gänzlich anderes Bild. Rudimentäre Infrastruktur trifft auf archaisch-schönen Charme, Sinnbild der Tradition, Landwirtschaft versprühend. Genau hier ist es, wo die Geburtsstunde eines chinesischen Mythos entstand: der des Baijiu.
Die Legende besagt, dass einst Yi Di, Ehefrau des Gründers der Xi-Dynastie, mit ihren göttlichen Händen jenes mystisch und sagenumwogende Getränk braute, das heutzutage über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist. Gewiss ist der Alkohol tief verwurzelt in der Geschichte des Landes des Lächelns. So manifestierte einst Tang-Poet Du Fu mit Versen wie „Nur der Wein erleuchtet das Herz“ seine Liebe hin zum Beeren-Trank, während Literaturnobelpreisträger Mo Yan unmissverständlich zu verstehen gibt, dass „wer dem Schnaps fernbliebe, unmöglich über Literatur reden könne.“

Über Pagoden und Präsidenten

Es is…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Born on the Baijiu – Zum flüssigen Kulturgut Chinas, Teil I
0,15
EUR

1-Monats-Zugang
1 Monat Zugang zu allen Inhalten.
2,00
EUR

1-Jahres-Zugang
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten.
20,00
EUR
Powered by

Photo credit: Foto via Shutterstock.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ähnliche Artikel