Drinks


Die Rum Daisy, ein Sour mit Schuss

Drinks

Daisys sind eine alte Cocktailkategorie. Max Bergfried erweist ihr mit seiner Rum Daisy gebührenden Respekt. Aufbauend auf der DNA eines Sour, verleiht die Spritzigkeit von Sprudel diesem Drink seine Charakteristik. Das Ergebnis ist eine wunderbare Erfrischung, nicht nur für den Frühling.

Navy Strength Gin: Strohfeuer oder starkes Mittel gegen die Ginnkrise?

Drinks

Mindestens so inflationär wie neue Gins sind Artikel über Sinn und Unsinn von neuen Gins. Nun ist eine neue Tendenz zu beobachten. Immer häufiger werden Overproofs und Navy Strengths Gins gelauncht.  Handelt es sich um das letzte Aufbäumen vor dem Fall eines Helden, dem Untergang der Lieblingsspirituose der internationalen Bartenderschaft?

Tiki mit Karacho: Der Chili Chocolate Mai Tai

Drinks

Die Kombination aus Chili und Kakao ist alles andere als neu. Warum sie nicht auch auf einen klassischen Mai Tai anwenden? Der Chili Chocolate Mai Tai lässt grüßen! Ein Drink mit dem gewissen „Bäng“ – direkt aus der MIXOLOGY-Redaktion.

Friedrichstraße 3⅓ – Japanisch Trinken im U-Bahn-Pfeiler

Drinks

Der Kyoto Cocktail ist eine Interpretation des Whiskey Sours. Flankiert von Yuzu Sake, spielt Dominic Bruckmann mit der Simplizität des großen Klassikers. Auf diese Weise hat er in der Berliner Bar Tausend einen Publikumsliebling geschaffen, der sich zu testen lohnt. Wenn man den Ort denn findet.