cherrystem

Kirschstängel-Wermut: Wildbret mit Alex Kratena

Drinks 11.1.2017

Alex Kratena reist nicht nur für sein Projekt P(our) um den Planeten. Er serviert auch neue Kreationen in Edinburgh. Wir präsentieren die Entstehungsgeschichte sowie das Rezept für den nicht nur ungewöhnlich gemachten, sondern auch eigenwillig betitelten „Cherry Stem, Amontillado & Springbank“.

Alex Kratena reist nicht nur für sein Projekt P(our) um den Planeten. Er serviert auch neue Kreationen in Edinburgh. Wir präsentieren die Entstehungsgeschichte sowie das Rezept für den nicht nur ungewöhnlich gemachten, sondern auch eigenwillig betitelten „Cherry Stem, Amontillado & Springbank“.
Seit dem Knalleffekt, mit dem sowohl Simone Caporale als auch Alex Kratena das mehrfach zur besten Bar der Welt gekürte Artesian im Londoner Langham Hotel verlassen haben, wurde es ein wenig still um den gebürtigen Tschechen. Die Vorbereitung seiner Bar-Denkwerkstatt (P)our, über deren Pariser Premiere bei der Cocktail Spirits MIXOLOGY ONLINE berichtete, nahm ihn ebenso in Anspruch wie diverse Reisen auf der Suche nach neuen Zutaten und Inspirationen.
Sei es im Amazonas für das peruanische Restaurant Amaz oder mit den libanesischen Barkollegen Jad Balloud and Varia Delalian im Nahen Osten, es…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Kirschstängel-Wermut: Wildbret mit Alex Kratena
0,15
EUR

1-Monats-Zugang
1 Monat Zugang zu allen Inhalten.
2,00
EUR

1-Jahres-Zugang
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten.
20,00
EUR
Powered by

CHERRY STEM, AMONTILLADO & SPRINGBANK

Alex Kratena für Edinburgh Food Studio

Rezept

3,5 cl Kirschstängel-Wermut*
1 cl Springbank 10 years
0,5 cl Amontillado Sherry
0,5 cl Vogelbeer-Wein
0,3 cl Minus 8 Maple Verjus

Zubereitung

Alle Zutaten werden über Eis im Rührglas gemixt und einfach ins Gästeglas abgeseiht – Alex verwendet lediglich einen an die Glasgröße angepassten, handgeschlagenen Eisklumpen zur Kühlung. Dekoration ist keine vorgesehen.


*Kirschstängel-Wermut

100 Gramm getrocknete Stängel von (wild gesammelten) Kirschen
1 Liter Cinzano Rosso
Beide Zutaten in einem Vac Pac vermischen, versiegeln und im Sous Vide-Gerät bei 60 Grad für eine Stunde garen lassen. Kirschstängel entfernen und Wermut in Flasche umfüllen.

Glas

Coupe

Garnitur

keine

Photo credit: Foto via Tim Klöcker.

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel