fins bois mousse

PARIS LIEGT IN TOKIO: DER FINS BOIS MOUSSE

Drinks 13.4.2016

Die Wahrnehmung anderer Kulturen spielt sich oft im Reich der Verklärung ab. Das muss nicht immer ein Nachteil sein, wie der Fins Bois Mousse beweist. Die Alexander-Variante von Yasutaka Nakamori aus Tokio rückt den hierzulande nicht sonderlich beliebten Cocktail in ein neues Licht. Und lädt zum Träumen ein. …

Jetzt kaufen für 0,15EUR und später zahlen

1-Monats-Zugang

1 Monat Zugang zu allen Inhalten.

Zurück

Gültigkeit1 Monat
Zugriff aufAlle Inhalte dieser Website
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis2,00 EUR

1-Jahres-Zugang

1 Jahr Zugang zu allen Inhalten.

Zurück

Gültigkeit1 Jahr
Zugriff aufAlle Inhalte dieser Website
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis20,00 EUR

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >

Fins Bois Mousse

Yasutaka Nakamori / Doras, Tokio, 2012

Rezept

3 cl junger, fruchtiger Cognac
2 cl Sahne
1,5 cl Crème de Cacao White
0,2 cl Chartreuse verte
0,2 cl Anisette

Zubereitung

Alle Zutaten auf Eiswürfel im Cobbler-Shaker kräftig schütteln, um viel Luft in den Cocktail einzuarbeiten. In die vorgekühlte Cocktailschale abseihen.

Glas

Cocktailschale

Garnitur

keine

Photo credit: Japanisches Bild an französicher Wand via Shutterstock.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ähnliche Artikel