lion's tale cocktail

Twisten mit dem Lion’s Tail Cocktail

Drinks 1.2.2017

Dabei wird hier gar nicht im Bar-Sinne „getwistet“. Oder doch? Wie sehr Whiskey Sour ist das noch? Der Lion’s Tail bringt Bourbon mit einem klassischen Tiki-Likör zusammen. Und wer könnte zu der karibischen Paarung aus Piment und Limette schon ernsthaft nein sagen?

Dabei wird hier gar nicht im Bar-Sinne „getwistet“. Oder doch? Wie sehr Whiskey Sour ist das noch? Der Lion’s Tail Cocktail bringt Bourbon mit einem klassischen Tiki-Likör zusammen. Und wer könnte zu der karibischen Paarung aus Piment und Limette schon ernsthaft nein sagen?
Vorhang auf für dem Lion’s Tail Cocktail! „Twisting the Lion’s Tail“ – den Löwen am Schwanz ziehen – war ein amerikanischer Spruch, der der Provokation der Briten diente und während der Zeit der Anglophobie zwischen den Weltkriegen entstand. Der Lion’s Tail hingegen ist ein Drink, der kurz nach der Prohibition entstand. Ob er auch der Provokation diente, sei mal dahingestellt. Seine Zutaten sind für einen Whiskey Cocktail jedenfalls nicht ganz normal.

Ein Londoner Löwe mit Biss?

Es war William J. Tarling, der den Lion’s Tail Cocktail erstmals in seinem Café Royal Cocktailbook veröffentlichte, er schreibt den Drink jemandem namens L.A. Clarke zu. Das Buch erschien erstmals im Jahre 1937 in London, der Drink hingegen entstand vermutlich schon etwas früher, denn so kurz nach de…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Twisten mit dem Lion’s Tail Cocktail
0,15
EUR

1-Monats-Zugang
1 Monat Zugang zu allen Inhalten.
2,00
EUR

1-Jahres-Zugang
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten.
20,00
EUR
Powered by

Lion’s Tail Cocktail

nach W.J. Tarling, 1937

Rezept

6 cl Bourbon
1 cl Pimento Dram
2 cl frisch gepresster Limettensaft
2 cl Zuckersirup (1,5 : 1) oder Syrop de Gomme
1-2 Dashes Angostura Bitters

Zubereitung

Die Zutaten im Shaker mischen und auf Eiswürfeln kräftig (mind. 15 Sekunden) schütteln. Doppelt auf einen großen Eiswürfel oder eine Eiskugel ins vorgekühlte Glas abseihen.

Glas

Tumbler

Garnitur

keine, wahlweise Limettenzeste

Photo credit: Foto via Tim Klöcker.

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel