Die Sherry Cocktail Challenge 2016

Drinks 16.12.2015 Advertorial

Taste! Discover! Love! – mit Sherry zum Bar Convent 2016 nach Berlin! Das Sherry-Informationsbüro ruft die Sherry Cocktail Challenge aus. Kreative Bartender sind gefordert, Sherry als Cocktail auf Herz und Nieren zu testen und ihre Erfahrungen im Social Web zu teilen.

Fino, Amantillado, Oloroso – wer bei diesen Begriffen ein Kribbeln in den Händen verspürt und die Ideen zu Cocktailrezepturen nur so sprudeln fühlt: Aufgepasst! Das Sherry-Informationsbüro ist auf der Suche nach außergewöhnlichen Drinks und ruft die Sherry Cocktail Challenge im Social Web aus.

Um den Sherry kommt man in den Bars weltweit momentan nicht herum. Von London bis New York: die „Fortified Wines“ (also mit zusätzlichem Alkohol verstärkte Weine), allen voran der Sherry, inspirieren durch ihre aromatische Bandbreite und beflügeln die Kreativität. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Qualitäten, die große Vielfalt und die Komplexität jedes einzelnen Sherry ermöglichen es, einen Drink für fast jeden Anlass zu ersinnen.

Die Sherry Cocktail Challenge 2016

Noch bis zum 15. Februar 2016 können sich interessierte und kreative Bartender über die offizielle Sherry-Informationswebsite für die Teilnahme an der Sherry Cocktail Challenge bewerben. Mittels Online-Formular gilt es, jeweils kurz den persönlichen Werdegang zu beschreiben, die eigenen Tätigkeiten in den Sozialen Medien vorzustellen sowie die Motivation dar zu legen, mit Sherry als Cocktailbasis experimentieren zu wollen. Im zweiten Schritt werden dann 50 Teilnehmer der Sherry Cocktail Challenge ausgewählt und erhalten vom Sherry-Informationsbüro je sechs Sherry-Weine zum Kennenlernen und Testen. Auch sechs Tasting-Gläser von Spiegelau und ein Handbuch zum Thema werden den Teilnehmern zu Verfügung gestellt.

Interaktiver Austausch

Mit den sechs Sherrys können die Teilnehmer dann mixologische Experimente starten. Die Interaktion steht dabei im Mittelpunkt. Bewertet wird, wie aktiv die Barkeeper ihre Erfahrungen bei der Cocktail Challenge dokumentieren: Auf Facebook, Twitter, Instagram oder zum Beispiel dem eigenen Blog.  Die Aktion geht bis zum 30. April 2016. Der aktivste Bartender mit der besten Cocktail-Idee, der sich mit seinen Social Media-Aktivitäten den ersten Platz bei der Competition holt, wird am 11. und 12. Oktober 2016 vom Sherry-Informationsbüro auf den Bar Convent Berlin eingeladen. Zusätzlich dazu beinhaltet der Gewinn die Teilnahme an einem Galadiner, zudem darf der Bartender seinen Sherry-Cocktail an der MIXOLOGY-Bar präsentieren. Mehr Informationen zum Thema Sherry, zum weitreichenden Kosmos an Geschmäckern sowie zur Teilnahme am Wettbewerb finden sich online auf der Seite des Sherry-Informationsbüros.

Hier geht’s direkt zum Bewerbungsformular.

Photo credit: via Sherry-Informationsbüro

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ähnliche Artikel