Phänomen Mezcaleria. So schaut es in Wirklichkeit aus.

Reportage 5.3.2012 1 Kommentar

Es ist die letzte Station unseres Autors Steffen Hubert in Mexiko City. Aber wie hätte er die Stadt verlassen können, ohne eine echte Mezcaleria aufzusuchen. In dem im Stadtkern gelegenen Bósforo werden seine Träume wahr. Er sitzt an einem Tresen, um sich von einem Kenner in die Weiten des Agavenbrandes tragen zu lassen. Dieses zerfahrene Mexiko. Wer mitteleuropäische Maßstäb…

Jetzt kaufen für 0,95EUR und später zahlen

1-Monats-Zugang

1 Monat Zugang zu allen Inhalten.

Zurück

Gültigkeit1 Monat
Zugriff aufAlle Inhalte dieser Website
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis2,00 EUR

1-Jahres-Zugang

1 Jahr Zugang zu allen Inhalten.

Zurück

Gültigkeit1 Jahr
Zugriff aufAlle Inhalte dieser Website
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis20,00 EUR

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >

Ein Kommentar

  1. SKOERPER

    „…Er schenkt mit seinen kecken Mitarbeiterinnen munter diverse Mezcals aus…“

    that’s it!

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.