Das Mixology-Abonnement: Details zu Heftzustellung und Rechnung

Blog

Seit Ende letzten Jahres betreut der Verlag der Tagesspiegel GmbH Vertrieb und Abonnements von Mixology, Magazin für Barkultur. Als Überblick für unsere Leser listen wir hier die durch den Vertriebswechsel verursachten Änderungen und alles weitere Wissenswerte zum Abonnement auf.

Mit dem Relaunch unseres seit 2003 bestehenden Magazins im Oktober 2010 erfolgten auch einige organisatorische Änderungen im Mixology Verlag. Das mittlerweile in einer Druckauflage von 10’000 Exemplaren produzierte Magazin ist neben dem Kauf durch ein Jahresabonnement auch im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich.

Den Vertrieb in diesem neuen Kanal organisiert die Berliner „Der Tagesspiegel GmbH“ für uns. Sie übernahm im Zuge der Reorganisation auch die Verwaltung der bestehenden Abonnements und aller Neuabschlüsse. Wir haben es leider versäumt, in größerem Rahmen auf diese Veränderung hinzuweisen. Das möchten wir hiermit nachholen.

Welche Änderungen ergaben sich durch den Vertriebswechsel für unsere Leser?

Mehr lesen