Vom Riechen und Schmecken: Fakten über das Verkosten

Bars

Beim Ergebnis eines Tastings gibt es kein Richtig oder Falsch. Beim Vorgang des Verkostens aber sehr wohl. Reinhard Pohorec mit einem Überblick über die Parameter, wie man seine Sinne optimal auf ein Tasting einstimmt. Das Zauberwort sei schon mal verraten: üben, üben, üben!

Glück und Glas, wie leicht bricht das?!

Bars

Seit einer ganzen Weile beschäftigt sich der Wahl-Frankfurter Yared Hagos nun schon in seiner Bar The Parlour mit der Wirkung vom richtigen Glas auf den Gast.Doch steht der Becher in diesem Fall nicht nur für die optische Veränderung der Drinks, sondern markiert gleichermaßen eine Kehrtwende des Konzepts.