Mise en place: Eine Grundeinstellung

Bars

Im Hintergrund plärren AC/DC High Voltage aus den Boxen, am Tresen herrscht High Volume-Betrieb. Das ist möglich, will aber gut durchdacht sein. Man kann es schließlich nicht oft genug sagen: Je besser die Vorbereitung, je kürzer die Wege und je präziser die Kommunikation, desto mehr Spaß bringt ein Barabend für alle Beteiligten. Alexander Mayer erzählt aus der Praxis.

Zwischen Oxidation und Digeration: Notizen zu Sous Vide

Drinks

Wir steigen mit Alexander Meyer wieder in die Aromaküche. Heute am Programm: Sous Vide. Das Verfahren ist mittlerweile allgemein bekannt und anerkannt. Aber wie funktioniert es wirklich und was lässt sich daraus gewinnen? Und wieviel Geld muss man dafür in die Hand nehmen?