Mixology: Magazin fur Barkultur

Seminar 'Japanese Bartending' mit Stan Vadrna

Bars 30.4.2008 2 comments

Verehrte Leser, wir sind stolz euch den ersten Workshop im Rahmen des European Cocktail Museum (ECM) anbieten zu können! Stan Vadrna, Bartenderlegende aus Prag und anerkannter Fachmann für japanisches Bartending hat uns alle schon auf dem Bar Convent Berlin 2007 mit seiner Präsentation beeindruckt, jetzt wird er interessierte Bartender in einem 3-tägigen Seminar in den Räumen des ECM tiefer in diese Kunst einführen.

Zur Person:

Stan ist Trainingsmanager der Red Monkey Group und Barmanager der Paparazzi Bar in Prag Bratilsava, die mittlerweile zum zweiten Mal den Preis des weltbesten Cocktailmenus abgeräumt hat. Eine stolze Leistung, wenn man bedenkt, dass dieser Preis vom Museum of the American Cocktail und der United States Bartenders Guild vergeben wird!

Er hat einen Grossteil seiner letzten Lebensjahre in Japan verbracht, wo er sich unter der Anleitung von Kazuo Ueda den geradezu philosophischen Bartendingstil der Japaner, sowie ihre Fokussierung auf elegante Techniken und den Umgang mit Eis angeeignet hat.

In letzter Zeit hat er sich ausserdem zum Sake-Sommelier ausbilden lassen und sein Wissen bezüglich der japanischen Nationalspirituose Shochu vertieft. Angus Winchster zählt Stan zu den 10 besten Bartendern der Welt.

 

Zum Seminar:

Das Seminar findet vom 01. Juni bis 03. Juni 2008 im ECM, Schlesische Str. 28, Berlin statt und umfasst ca. 20 Stunden inklusive Praxistest. Die Seminarsprache ist Englisch. Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat des European Cocktail Museums.

Der Preis für das Seminar beträgt € 270 (€ 321,30 inkl. MwSt) inklusive Verpflegung während der Unterrichtszeit. Diese Summe muss bis spätestens 23. Mai bei uns eingegangen sein. Bei Stornierungen nach dem 23. Mai behalten wir uns vor, 50% des Preises für entstandene Unkosten einzubehalten.

Es sind nur eine kleine Anzahl von Plätzen vorhanden, wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Reservierungen bitte an bastian@mixology.eu, Zahlungsdetails werde ich euch dann zukommen lassen. Der Platz gilt erst nach Zahlungseingang als garantiert.

Ablauf des Seminars:

Tag 1: 9 Uhr – ca. 19 Uhr

1. The Way Of The Professional Bartender

a. Mind, Body, Technique

b. Doors

c. Service – step by step

d. Ichigo Ichie

e. God is in the details.

f. What is the meaning of the SPREZZATURA philosophy in the way of the professional bartender?

g. Introduction to the japanese bar equipment

BREAK

1. Handling the bottles

2. Pouring techniques – by jiggers and without jiggers

3. Citrus zest as a garnish and flavoring agent

4. Garnishes – four seasons

5. Art of stirring

 

Tag 2:

9 Uhr – ca. 19 Uhr

6. Ice – and how to make ice balls

BREAK

7. Art of shaking – cobbler shaker, boston shaker, european shaker

8. ,,Hard Shake" method

9. RITUAL at the Bar

 

Tag 3:

12 Uhr – ca. 15.30 Uhr

EXAMS / real action at the bar

10. IAM A GUEST AND YOU ARE THE BAR-TENDERS! Show your new skills and knowledge!

 

Bei weiteren Fragen stehe ich euch selbstverständlich unter bastian@mixology.eu jederzeit zur Verfügung!

Nachtrag 14.5.08: Mittlerweile sind alle Plätze vergeben. Wir danken für das rege Interesse! H.A. 

 

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ähnliche Artikel