TOP

Bloody Mary. Freiheit für Maria Stuart!

Bloody Mary aus frischen Tomaten // Von Bridget Albert aus dem Buch Market-Fresh Mixology

4,5 cl Citrus Vodka (kann anstelle von Silver Tequila genommen werden)
6 Cocktailtomaten
1 Basilikumblatt
1 Messerspitze frischer Oregano
1 Messerspitze Salz
1 Messerspitze gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Spritzer Tabasco
1 Spritzer Worcestershiresauce
Saft eines Limettenachtels

Glas: Longdrink

Zubereitung: Im Mixglas 5 Tomaten, Basilikum, Oregano, Salz, Pfeffer, Tabasco, Worcestershiresauce und Zitronensaft verrühren. Citrus Vodka hinzufügen. Eis dazugeben. Gut schütteln. In das Cocktailglas doppelt absieben: durch das Barsieb auf dem Strainer sowie durch das Sieb über dem Glas. Mit einem Oreganozweigchen, das durch eine Cocktailtomate geschoben wird, garnieren.

Garnitur: 1 Oregano-Zweigchen

 

Bloody Mary // Aus der Twist Bar, Dresden

4 cl Absolute Pepper
1 cl Tawny Port
1 cl frischer Zitronensaft
1 Spritzer Celery Bitter
2 Tropfen Tabasco
2–4 Spritzer Worcestershiresauce
etwas Meerrettich
Salz, schwarzer Pfeffer
Tomatensaft zum Auffüllen

Glas: Longdrink

Zubereitung: Alle Zutaten in einem Longdrinkglas auf gefrorenen Cocktailtomaten rühren und mit Sellerie und Zitronenzeste garnieren.

Garnitur: Sellerie und Zitronenzeste

 

Rising Sun of Mary // Aus der Pharmacy Bar-Lounge, Graz

3 cl mit Ingwer fusionierter Vodka
1 cl Choya Sake
0,5 cl Sojasauce
1 Limettenachtel
1 Messerspitze Wasabipaste
15 cl Tomatensaft

Glas: Old Fashioned Glas

Zubereitung: Im Mixglas Wasabipaste mit etwas Tomatensaft auflösen. Limettenachtel auspressen und ins Mixglas geben, mit Eiswürfeln auffüllen. Restliche Zutaten zufügen und rasch umrühren. In ein Old Fashioned Glas ohne Eis abseihen. Mit Untersetzer und Serviette servieren.

Garnitur: eine frische Ingwerscheibe, ein gelber Paprikastreifen und ein paar Korianderblätter

 

Bloody Mary // Aus dem Al Mercante, Kopenhagen

3 cl Lemon Vodka
2 cl Dillschnaps
frisches Dillzweigchen
¼ rote Paprika
2 Spritzer Worchestersauce
2 Spritzer Tabasco
1 Messerspitze Selleriesalz
2 cl Zitronensaft
2 Spritzer Selleriebitter
10 cl Tomatensaft
gemahlener Pfeffer

Glas: Highball Glas

Zubereitung: Dill und Paprika zerstoßen. Alles Übrige hinzufügen und umrühren oder rock n’roll. In ein Highball Glas schütten.

Garnitur: grünen Paprika oder Jalapeno Chili

 

(Dieser Artikel erschien erstmals in MIXOLOGY Issue 4/2011. Das Printmagazin MIXOLOGY erscheint alle zwei Monate. Informationen zum Abonnement finden Sie hier auf MIXOLOGY ONLINE.)

Kommentieren

Ich akzeptiere