Pisco

MEHR ALS SOUR: FÜNF FAKTEN ÜBER PISCO

Drinks 17.5.2016

Ob der Traubenbrand in Peru oder Chile erfunden wurde, wird nie restlos geklärt werden. Vieles andere schon: Fünf Fakten über Pisco. Der südamerikanische Brand kann nämlich wesentlich mehr, als nur als Sour verarbeitet zu werden. Hat er vielleicht sogar zum Zeug zum Sommerdrink des Jahres?

Ob der Traubenbrand in Peru oder Chile erfunden wurde, wird nie restlos geklärt werden. Vieles andere schon: Fünf  Fakten über Pisco. Der südamerikanische Brand kann nämlich wesentlich mehr, als nur als Sour verarbeitet zu werden. Hat er vielleicht sogar zum Zeug zum Sommerdrink des Jahres?
Der Pisco ist eine Spirituose, die die Gemüter spaltet. Das beginnt schon bei der Frage der Herkunft, über die sich die südamerikanischen Nachbarländer Peru und Chile nicht einig werden. Auch sonst ist die Spirituose schwer ein zu ordnen. Manchmal findet sie sich im Pouring wieder, manchmal steht sie einsam im Barback und fristet ein trauriges Dasein. Gerade letzteres muss nicht sein. Zeit für einen Faktencheck über das südamerikanische Brandjuwel.

Once upon a time…

Beginnen viele Märchenklassiker mit diesem leicht antiquierten Einstieg und geben die für den Verlauf der Geschichte wichtigsten Parameter Zeit, Ort und Personen an, so lässt er sich keineswegs auf die Ursprünge des Piscos übertragen. Die bekannte südamerikanische Spirituose bildet nämlich den Kern eines seit hunderten von Jahren ausgetragenen Konflikts zwischen Chile und Peru, zweier Länder, die die Erfindung der Spirituose jeweils ihr Eigen nennen. Und tatsächlich, ganz so einfach scheint die Sachlage auf den ersten Blick nicht, beide Lager haben vermeintlich schlagende Argumente.
Die Peruaner beispielsweise verweise…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
MEHR ALS SOUR: FÜNF FAKTEN ÜBER PISCO
0,15
EUR

1-Monats-Zugang
1 Monat Zugang zu allen Inhalten.
2,00
EUR

1-Jahres-Zugang
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten.
20,00
EUR
Powered by

Photo credit: Pisco via Shutterstock; Postproduktion: Tim Klöcker

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ähnliche Artikel