TOP

Mixology Issue #86

8,50 

Mixology Issue #86 untersucht den Klassiker: Gin & Tonic. Das große Dossier zu Vergangenheit, Gegenwart & Zukunft.

Weitere Themen: Stadtgeschichten Paris | Die besten Blended Scotch Whiskys | Blood & Sand | Pre-Batching uvm.

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Clear

Info

SKU: MX86080918 Category: Tags: , , , ,

Description

Gin & Tonic: Aufbruch. Alleinherrschaft. Abgesang?

Mixology Magazin Issue #86

Mixology Issue #86 beschäftigt sich mit den großen Themen, nämlich unter anderem Gin & Tonic zwischen Euphorie und Misstönen. Außerdem die Mixology Stadtgeschichten auf Besuch in der Barstadt Paris. In Berlin dagegen traf sich Gonçalo de Sousa Monteiro auf ein Glas mit uns. Der Inhaber des berüchtigten Buck & Breck in Berlin überzeugt ohne “Shi-Shi”, dafür mit herzlich famoser Barkultur.

Beim MIXOLOGY Taste Forum drehten sich die Verkostungsknospen um Vodka und Weizenbier.

Titel

Der Gin & Tonic steht auf einem Höhepunkt. Vielleicht gar auf dem Zenit. Doch das kann auch bedeuten, dass es wieder abwärts geht. Ein Drink im Spannungsfeld zwischen Avantgarde und Angeberei, zwischen Gattung und Gimmick. Das große Dossier zu Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Alchemist

Damit Drinks nachweislich frisch sind, müssen sie gefälligst vor dem Auge des Gastes zubereitet werden. Aber bitte schnell. Und entspannt. Sagen Sie das mal einem Koch. Nicht einmal der Döner, den Sie danach werden aufsuchen müssen, kann das leisten. Warum und wie »Batching« auch an der Bar zum Erfolg wird.

Stadtgeschichten

Paris geht immer, haben wir gedacht. Und Paris geht immer, hat unsere Autorin herausgefunden. Ganz besonders die Bars! Dieser Tage sogar noch mehr als früher.

Global Player

Die stiefmütterliche Behandlung von Blended Scotch ist nicht nur unangebracht, sondern auch kurzsichtig. Denn das Handwerk des Whiskys ist das Blenden. Über eine Underdog-Kategorie, die das Prestige-Baby Single Malt am Leben hält.

Auf ein Glas mit…

…Gonçalo de Sousa Monteiro. Leichtigkeit bei stabilen Drinks is the new Black. Das zumindest könnte man meinen, wenn man ihn im Buck & Breck trifft. Keine Show, kein »Shi-Shi«, dafür herzlich famose Barkultur – und wenn es Not tut, auch mal ein Bier. Ein Gespräch mit einem Gestalter, der angekommen und mit sich selbst im Reinen ist.

Neue Bars

Wer Lust auf Firlefanz hat, ist im Wabi Sabi Shabui falsch. Hier regieren Minimalismus, Klarheit und außerdem Klaus St. Rainer sowie Leonie von Carnap. Nach der Goldenen Bar kommt die Bar, in der zerbrochenes Porzellan mit Gold geklebt wird.

Additional information

Weight N/A
Print & ePaper

Print, ePaper

Marke / Hersteller

Mixology Verlags GmbH

ISSN

419616930850003

Seitenzahl

128

Erscheinungsjahr

2019

Medienformat

Softcover

Autor

Divers

Sprache

Deutsch