TOP

Schweppes setzt mit White Peach eine Benchmark – und läutet den Frühling ein

Mit „White Peach“ bleibt Schweppes seinem Ruf als Innovator treu. Der neue, herbfrische Filler spricht die Sprache unserer Zeit, passt zu zahlreichen Gelegenheiten – und hat das Zeug, zu einer Benchmark zu werden. Besonders im Frühling.

Eigentlich kurios: Obwohl Pfirsich ein echter Everybody’s Darling ist, haben Bartender:innen und Genießer:innen bislang erfolglos nach einem zeitgemäßen Filler mit seinem Aroma gesucht.

Warum? Wir wissen es nicht. Doch das ist nun vorbei, denn die Innovationstreiber von Schweppes bringen mit „White Peach“ einen völlig neuen Filler heraus, der den Geschmack unserer Zeit trifft und zur Benchmark werden könnte.

150 Jahre Zwiesel Glas
Der White Peach hat das Zeug zur Benchmark

White Peach Spritz

Zutaten

½ Schweppes White Peach
½ Schaumwein oder Prosecco

Ein neuer Geschmack, der den Frühling einläutet

Wer nun übersüßte Limonade mit synthetischem Geschmack fürchtet, liegt zum Glück falsch. Wie immer hat Schweppes beim Entwurf seines neuen Produktes auf die Stimmen und Bedürfnisse aus der Barszene gehört ¬– also auf jene Menschen, die ihren Gästen einzigartige Geschmackserlebnisse mit dem Aroma natürlicher Zutaten servieren möchten.

Dass das Produkt von den beiden Schweppes-Markenbotschaftern Falco Torini und Steffen Zimmermann mit entwickelt wurde, ist dabei natürlich Ehrensache. Somit verwundert es nicht, dass White Peach ein klassischer, herbfruchtiger und frischer Bar-Filler geworden ist, der mit feinen, delikaten Noten von weißem Pfirsich, Orchidee, Kirschblüte und lieblichem weißem Tee überzeugt. Die feinperlige, Schweppes-typisch stabile Kohlensäure zur Auffächerung der Aromen darf natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Ein Produkt, viele Möglichkeiten

Zum Einsatz kommen kann White Peach übrigens zu zahlreichen Gelegenheiten: Entweder pur oder als anregender Low-ABV-Drink zum Aperitivo, neu gedacht mit Schaumwein sowie klassischen Aperitifweinen – oder aber sogar als einzigartige Verbindung im Highball mit gereiften Spirituosen.

Die beiden Empfehlungen vom Schweppes-Team wären entweder die Kombination mit einem milden Bourbon oder der »White Peach Spritz«, halb und halb mit Schaumwein gemischt als Twist auf den berühmten Bellini.

Abseits davon soll und darf natürlich auch experimentiert werden – denn Schweppes White Peach spricht eigentlich Jede und Jeden an. Besonders übrigens natürlich jetzt. Im Frühling.

Credits

Foto: Schweppes

Kommentieren

Datenschutz
Wir, Meininger Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Wir, Meininger Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: