Pisco

Mit Pisco El Gobernador zum Sieg: Entwickle den Fiestas Patrias Cocktail!

Featured Partner 30.8.2018 1 Kommentar

Zum zweiten Mal lädt Pisco El Gobernador, der chilenische Premium-Pisco aus dem Hause Torres, zu einer kleinen, feinen Cocktail-Competition. Gefeiert werden sollen die Freiheit, der Genuss und natürlich die traditionsreiche Historie des Hauses und seiner chilenischen Herkunft.

Chile ist ein modernes, kontrastreiches Land. Gelegen im Südwesten des südamerikanischen Kontinents und direkt am Pazifik, begeistert es mit seiner Weltoffenheit, unglaublichen Landschaften, vielfältigem Klima und einem traditionsreichen kulinarischen Erbe. Chile steht, auch bei den zahlreichen Touristen, für Genuss und Freiheit.

Chile: Ein Pisco Sour gehört einfach dazu

Diese Freiheit ist der chilenischen Bevölkerung wichtig, denn sie war nicht immer selbstverständlich. Erst vor gut 200 Jahren erlangte der Andenstaat die Unabhängigkeit von der spanischen Krone: Am 18. September 1810 trat, nach langen Freiheitskämpfen, erstmals das Parlament zusammen und besiegelte so die Souveränität Chiles (wenn auch Spanien diese Unabhängigkeit erst acht Jahre später offiziell anerkannte).

Gefeiert wird dieses Datum bis heute: Der 18. September – die „Fiestas Patrias“ – zelebriert als Nationalfeiertag die Freiheit und die Schätze des Landes. Undenkbar sind die jährlichen Feierlichkeiten natürlich ohne gutes Essen und das Nationalgetränk, den Pisco, der besonders als Pisco Sour getrunken und genossen wird.

Pisco El Gobernador feiert die Fiestas Patrias

2018 bereitet Pisco El Gobernador, einer der hochwertigsten chilenischen Piscos, nicht nur dem Land Chile, sondern auch den deutschen Bartendern ein ganz besonderes Geschenk zur Feier der Unabhängigkeit. Mit einer neuen Cocktail-Competition haben hiesige Bartender die Möglichkeit, ihren Beitrag zur reichhaltigen chilenischen Pisco-Kultur und zur Geschichte von Pisco El Gobernador zu leisten.

Die Name von Pisco El Gobernador nimmt Bezug auf Felipe Margutt Donaire, einen der wichtigsten Freiheitskämpfer des Landes. Als Bürgermeister („Gobernador“) der nordchilenischen Stadt Ovalle brachte er die Region im Valle de Limarí, die weltberühmt für ihren Weinbau ist, zu voller Blüte. Stets stellte Donaire das Gemeinwohl über seine eigenen Interessen, er wird bis heute in Chile als Selbstloser Kämpfer verehrt. Zum Dank dafür trägt Pisco El Gobernador heute seinen Namen.

Hergestellt wird Pisco El Gobernador aus zwei besonders aromatischen Arten der Muskatellertraube, „Moscatel Rosada“ und „Moscatel Alejandria“. Die Trauben werden von Hand geerntet, behutsam gepresst und fermentiert. Die Destillation erfolgt einfach in traditionellen kupfernen Pot Stills. Das Ergebnis ist ein komplexer, frischer Pisco, der mit seiner reichhaltigen Aromatik die Vielfalt seines Heimatlandes widerspiegelt.

Bewirb Dich jetzt!

Teilnehmen kann an der Cocktail-Competition von Pisco Gobernador jeder Bartender mit einem Cocktail, der mindestens 3 cl Pisco El Gobernador und höchstens fünf weitere Zutaten enthält (zzgl. Garnitur). Um die Teilnahme offiziell zu machen, muss ein Bild des Cocktails zusammen mit der Flasche zwischen dem 9. und 30. September auf Instagram gepostet werden, und zwar unter Nennung des Drink-Namens, der Rezeptur sowie mittels des Hashtags #fiestaspatriascocktail und der Markierung von @piscoelgobernador. Der Post muss selbstverständlich über ein öffentliches Profil erfolgen. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird am 5. Oktober über den Blog von Borco-Marken-Import, der Pisco El Gobernador in Deutschland und Österreich exklusiv distribuiert, bekanntgegeben. Dem ersten Platz winkt ein Wellness-Gutschein im Wert von 500 Euro, Rang zwei einer à 250 Euro, der oder die Drittplatzierte erhält ein exklusives Paket von Pisco El Gobernador.

Wer sich besonders auf die Competition und die chilenischen Festtage einstimmen und gleichzeitig noch Inspiration für die eigene Rezeptur bekommen möchte, der ist am 9. September auf dem Rooftop des Berliner Monbijou-Hotel richtig: Dort veranstalten Borco und Torres die „Fonda Gobernador“ mit exquisiten Pisco-Drinks und Masterclasses rund um die chilenische Nationalspirituose. Das Event läuft von 14 bis 21 Uhr und ist für jeden offen. Nun heißt es also: Kreativ werden, um die vielfältige Tradition und die Freiheit Chiles zu feiern!

borco.com

Photo credit: Borco

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ähnliche Artikel