Die Welle der gesunden Ernährung. Der B.EN Nährstoffdrink.

Säfte 8.8.2012

Die Nachfrage ist da. Das Angebot noch größer. Gesundheitsfördernde Nährstoff– und Engergydrinks sind auf dem deutschen Markt längst auf dem Vormarsch. Wer soll da noch durchblicken? Um die Verwirrung perfekt zu machen, haben wir B.EN von Berry.En getestet.

Sie schmeißen mit Energiekurven und Gesundheitsdiagrammen nur so um sich –  Begriffe wie Antioxidantien, freie Radikale, Taurin, Stevia, Inosit und Vitalstoffe wie Zink, Kupfer und Biotin werden von den verschiedenen Nährstoff – und Energydrinkherstellern schon fast inflationär verwendet. Sie versprechen Entgiftung und den ganz besonderen Wohlfühlkick. Dauerbrenner sind Pflanzen wie Aloe Vera, Ginseng, Mate und Guarana. Trendfrüchte sind derzeit Açaí, Schizandra und Aronia. Sie alle sollen schön machen. Manche sogar, einen Anti-Aging-Effekt besitzen. Und gleichzeitig für einen leistungsfähigeren Geist und Körper sorgen. Eine Portion dieses oder jenes Wellness-Drinks und man kann sich den Gang ins Fitnessstudio oder zum Schönheitschirurgen gleich sparen. Schlaf braucht man auch nur noch in ganz geringen Dosen, Koffein dafür am besten aus großen. Wirklich?

B.EN

Das Produkt B.EN von Berry.En verspricht beides: Energie und revitalisierende Nährstoffe. Als Unique Selling Proposition (USP) wird hier Palatinose™ (Isomaltulose) aufgeführt. Die Energiezufuhr bei Palatinose™ erfolgt langsamer und hält länger an.  Es handelt sich um ein Kohlenhydrat mit geringer glykämischer Wirkung und bildet somit eine gleichmäßigere Energiezufuhr  für Körper und Gehirn als andere Kohlehydrate. Das ist besonders für Sportler ein interessanter Prozess, da dies die Leistungsfähigkeit steigern kann.

Der Nährstoffdrink erwartet den Konsumenten im edlen und in schwarz gehaltenem Aluminium-Kleid. Die 153 mm große Flasche besticht durch seine schlichte Eleganz ohne groß aufzufallen.

Den Inhalt genießt man dann pur besser direkt aus der Flasche, da die Farbe und Konsistenz der Flüssigkeit nicht unbedingt ansprechend sind. Das liegt aber an der Zusammensetzung der vielen, verschiedenen Fruchtkonzentrate, die in B.EN enthalten sind. In der Nase finden sich viele, schwer definierbare Fruchtnoten, hauptsächlich riecht es nach Waldbeeren. Der Geschmack ist dann etwas breiter aufgestellt. Deutlich heraus kommen die Mate- und Grünextrakte sowie Guarana und Acerola. Leichte Apfel – und Birnennoten am Gaumen, eine angenehme Kohlensäure prickelt auf der Zunge. Ideal für solche, die offen für fruchtige Symbiosen aus Tee und Beeren sind. Nicht zu empfehlen für jene, die nach einer klaren Geschmacksstruktur suchen. Vorstellen kann man sich B.EN durchaus auch mit einem floralen Gin oder einem süßlichen Vodka.

Von einer langanhaltenden Kohlenhydratezufuhr durch Palatinose™ merkten wir allerdings eher weniger. Das mag aber durchaus daran liegen, dass (auch wenn wissenschaftlich bewiesen) der Isomaltulose-Effekt für uns nicht unbedingt aktiv wahrnehmbar war. Zudem hat auch niemand von uns nach dem Verkosten  von B.EN einen 10 Kilometer-Lauf aufs Parkett gelegt, um analysieren zu können inwieweit der eigene Körper von der Isomaltulose profitiert hat. Der Koffeinkick erfolgt, wie bei vergleichbaren Produkten mit 32 mg Koffein/100 ml, auf dem Fuß. Allerdings lässt dieser gefühlt genauso schnell nach wie bei vergleichbaren Produkten. Mit einem Grundpreis von 11,40 €/Liter ist B.EN auch nicht gerade günstig, sodass vergleichbare und preiswertere Produkte bei gleichem Mehrwert eine Nasenspitze vorne liegen dürften.

Wie sich der Nährstoffdrink B.EN auf die Gesundheit auswirkt, können wir derzeit nicht beurteilen, allerdings verzeichneten wir bei einigen Redaktionsmitgliedern einen leichten Wohlfühleffekt nach dem Verzeh r von B.EN. Ob dieser nun real oder doch nur aus  subjektiver Empfindung heraus entstand – B.EN kann, rein qualitativ betrachtet, auf dem Markt der koffeinhaltigen Nährstoffdrinks definitiv mithalten und findet mit Sicherheit den einen oder anderen Anhänger.

 

B.EN

Preis: 68,40 € inkl. MwSt. für 24 Flaschen (Grundpreis 11,40 €/Liter), auch andere Größen erhältlich (z.B. 9er Cocktail-Box B.EN CUBE)

Vertrieb: Berry.En GmbH & Co.KG

Herkunft: Deutschland

Füllmenge: 0,25 l

Hersteller: Berry.En GmbH & Co.KG

Internet: berryen.com

Alkoholgehalt: 0 %

 

//B.EN: Angeboten wird B.EN über den Berry.En Webstore für 68, 40 €/24 Flaschen inkl. MwSt.//

 

(Offenlegung: Die Redaktion hat für die Verkostung Produktproben B.EN erhalten. Außer dem Produkt – durch die Kehlen der Redaktionsmitglieder – ist allerdings nichts geflossen. Prosit!)

 

Bildquelle: Berryen.com

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.