TOP

Debatte

Bei Cocktail-Competitions dominieren in vielen Fällen Drinks ohne Säure. Vermutlich, weil die Teilnehmer sich davon „Credibility“ versprechen. Darunter leidet vor allem einer: der Sour.

Zu wohl keinem anderen Zeitpunkt gab es für Bars und Bartender so viele Möglichkeiten, mit Spirituosenherstellern zusammenzuarbeiten. Doch wo hört der Spaß auf?

Das mögliche Verkaufsverbot von Energy Drinks an Minderjährige ist seit Wochen in den Medien präsent. Doch woher kommt das Betreiben? Schließlich sind doch Energy Drinks seit über 20 Jahren akzeptiert. Nur ein Strohfeuer also? Mitnichten.

Aus aktuellen Gründen pausiert unsere Rubrik FÜNF! an diesem Wochenende: Mitte der Woche hat sich mit dem Anschlag auf die Zeitschrift “Charlie Hebdo” eine Tragödie zugetragen.