Inventur am 12. Februar 2017

News

Über ein Cuvée, das es nicht hätte geben sollen, Fentimans wechselt den Deutschlandvertrieb und Jim Meehan hat ein Buch geschrieben. Heute mal wieder: Highlights über Highlights in der Inventur. Mehr lesen

Rey Misterioso: Treffen sich Agave und Hemingway in Montpellier

Drinks

Rémi Bataillé und Julien Escot haben ihr Papa Doble in Montpellier ganz Ernest Hemingway gewidmet. An ihrem Rey Misterioso hätte der Schriftsteller seine Freude gehabt. Der Tequila- und Mezcal-Twist auf den Old Fashioned besticht durch den subtilen, aber effektvollen Einsatz von Suze Bitters.

Mezcal Amores: Viel Rauch im Nichts

Drinks

Feuer, Erde, Wasser und das jahrhundertealte Wissen der heiligen Maestros Mezcaleros sorgen für den rauchigsten aller Exporte Mexikos. MIXOLOGY ONLINE hat die Geburt eines Mezcals begleitet. Beim Besuch in einer abgelegenen Palenque in Oaxaca war Marianne Julia Strauss Zeuge eines Lebens für, mit und von der Agave. Mehr lesen

Die Ivy-League des Cocktails

Bars

Ivy Mix sorgt in der New Yorker Barszene seit Jahren für Aufsehen. Mit der Latino-Bar „Leyenda“ steht sie erstmals am eigenen Tresen. !–more–Und wurde dafür prompt „Bartender of the year“ bei den Tales Of The Cocktail. MIXOLOGY Online sprach mit ihr über Barfrauen, Pferdezucht und Pisco. Nachdem sie bei den „Spirited Awards” der Tales Of The Cocktail bereit…

O MEZCAL, WHERE ART THOU?!

Drinks

Mezcal kann vieles, sehr vieles sogar. Müsste es jedoch heißen: Mezcal könnte vieles? Die Einschätzung einer Spirituose, die seit Jahren vor dem Durchbruch steht.Doch soll, kann und darf Mezcal das überhaupt? Stefan Adrian zwischen Agaven, Eseln, Großstadtbars und der Einsicht, dass es auch an der Bar manchmal Kunst für Künstler geben kann.