Mixology: Magazin fur Barkultur

Bar Le Lion in Hamburg eröffnet

Uncategorized 3.12.2007 10 comments

Es war ein heißes Thema in der deutschen Barszene in den letzten Wochen: wann eröffnet endlich die Bar Le Lion – Bar de Paris, die sowohl in der Rubrik Barbau im Printmagazin, wie auch im Barbaublog ihre Entstehung kundtat.

Jetzt ist es soweit. Der Löwe hat seine Pforten geöffnet. Auf dem Foto oben sieht man Betreiber Jörg Meyer (li.) und Barchef Gincalo de Sousa Monteiro (unseren Lesern auch als Kolumnist und Drinks Director von Mixology bekannt) mit einer Chartreuse-Lampe und der Cocktailzutat des Jahres posieren.

Und wo wir schon dabei sind, geben wir passend zum Bild auch noch eine Cocktailempfehlung ab, falls sie das neue Dominizil gehobener Barkunst demnächst besuchen wollen:

Beuser & Angus Special

(kreiert 2007 von Goncalo de Sousa Monteiro)

1 Eiweiß

5-6 cl Chartreuse Verte

1-2 cl Luxardo Maraschino

Dashes Zuckersirup

2-3 cl frischer Limettensaft

Dashes TBT Orange Flower Water

Glas: Tumbler

Zubereitung: Ausgiebig mit Würfeleis schütteln und in ein mit Crushed Ice gefülltes, großes Becherglas abseihen. Anschließend drei bis fünf Tropfen Orangenblütenwasser auf die Schaumhaube des Drinks geben.

 

Die Bar Le Lion ist täglich ab 18 Uhr geöffnet.

 

Link:

www.lelion.net

 

Text: Helmut Adam

Bild: Jörg Meyer

10 comments

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ähnliche Artikel