Mixology: Magazin fur Barkultur

Elite der deutschen Barkeeper?

Uncategorized 4.7.2007 10 comments

Von einer Gruppierung mit dem Namen Toptender habe ich schon auf der einen oder anderen Veranstaltung etwas gehört. Erklären konnte mir eigentlich nie jemand, was es damit auf sich hat und wie der Anspruch "Elite der deutschen Barkeeper" begründet wird. Etwas Licht ins Dunkel bringt nun eine Internetseite, die der Bitters Blog gestern vorstellte:

www.toptender.de

In der Tat scheint man in dieser Gruppierung ein starkes Augenmerk auf die Vertiefung der Barkultur zu legen. Man fördert innovative Grifftechniken, beschäftigt sich mit Barpsychologie und demonstriert Molecular Mixology.

 

Vielleicht ist dies der von Dominik MJ Schachtsiek geforderte Elitismus, der unserem Berufstand fehlt?

 

Nachtrag:

Nicht bös sein, liebe Toptender, ist nur mein kleiner ironischer Aufheller zu diesem Regentag. ;-))

 

Text: Helmut Adam

10 comments

  1. Andi Plucinsky

    Jungs, Ihr habt alle recht! Wir bleiben schön locker!
    Helmut, sei doch bitte nicht sooo bescheiden 🙂
    Der Internet-Auftritt ist natürlich eine wahre Tragödie … diese Schmerzen …
    wetten, bald gibt´s ein ReStyling …
    Zufrieden Grüße – Andi Plucinsky

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ähnliche Artikel