TOP

Volcán de mi Tierra Tequila: Das Beste beider Welten

Volcán Tequila ist ein Premium-Tequila aus dem Hause Moët Hennessy. Aromatisch lässt er das Hochland und Tiefland des mexikanischen Bundesstaates Jalisco miteinander in der Flasche verschmelzen. Und in der Herstellung kombiniert er eindrucksvoll Tradition und Moderne.

Highlands und Lowlands sind zwei Begriffe, die man eher mit schottischem Whisky assoziiert, als mit Tequila. Es gibt nun aber einen Tequila, der diese zugeordneten Begrifflichkeiten ein wenig aufbrechen könnte: Volcán Tequila, der zu 100% aus der Blauen Agave gewonnene Premium-Tequila, produziert von Moët Hennessy in Kooperation mit der Familie Gallardo, die sich seit Jahrhunderten auf die Herstellung von Tequila versteht.

Werbung

Bevor es ein Tequila war, war es ein Vulkan

Volcán de mi Tierra – so der eigentliche, vollständige Name des Tequilas aus dem mexikanischen Bundesstaat Jalisco – ist eine Erinnerung an die Eruption des Vulkans vor über 200.000 Jahren, die wiederum perfekte Bodenverhältnisse für den Anbau der Blauen Agaven schuf. Gleichzeitig verbindet Volcán zwei gegensätzliche Terroirs in einer Flasche. Das ist zum einen das Los Altos de Jalisco genannte Hochland: Hier, auf über 2.000 Metern über dem Meeresspiegel, erzeugt eine Konzentration von Eisenoxid im Boden weichere, fruchtig-florale Noten. Und da ist zum anderen das Los Walles genannte Tiefland ab 1.200 Metern. Hier sorgt ein Boden aus Vulkangestein für mehr mineralische, würzige und herbale Noten.

Diese beiden unterschiedlichen Terroirs werden auch in der Verarbeitung der Agaven für den Volcán Tequila unterschiedlich gehandhabt. Die Agavenherzen aus dem Tiefland werden auf traditionelle Weise verarbeitet. Sie garen 36 Stunden im Backsteinofen und werden mit einem Vulkansteinrad zerkleinert, die Fermentation erfolgt auf natürlichen Hefen in Holzfässern. Die Blauen Agaven aus dem Hochland wiederum durchlaufen einen moderneren Produktionszyklus. Der Vorgang des Druckkochens in der Autoklave dauert neun Stunden, anschließend werden die Herzen automatisch zerkleinert, die Fermentation erfolgt auf Rum- und Champagnerhefen.

Die Traditionsfamilie Gallardo zeichnet für den Volcán de mi Tierra Tequila verantwortlich
Volcán wird zu 100% aus der Blauen Agave hergestellt

Volcán de mi Tierra Tequila: Tradition trifft Moderne

Auf der einen Seite Tradition, auf der anderen Moderne – dies trifft nicht zuletzt auf den Destillationsvorgang zu: Im Tiefland kommen Destillierkolben aus Kupfer zur Anwendung, in den Highlands solche aus Edelstahl. Alles wird in einer hauseigenen Destillerie hergestellt, in der kein anderer Tequila produziert wird. Am Ende werden die Resultate dieser beiden Produktionszyklen behutsam miteinander verblendet und ergeben den Volcán de mi Tierra Blanco. Süße Agavennoten harmonieren bei diesem Tequila mit einem Hauch von Grapefruit und schwarzem Pfeffer.

Die zweite Qualität aus dem Hause Volcán ist der Volcán de mi Tierra Añejo Cristalino. Cristalino wiederum ist die populärer werdende Methode, gereiftem Tequila durch Kohlefiltration seine Farbe zu entziehen. So bleibt die komplexe und weichere Aromatik der gelagerten Spirituose vorhanden, während sie farblich trotzdem an einen frischen Blanco erinnert. Für seinen Cristalino verblendet Volcán Añejo (Lagerung 1 – 3 Jahre) mit Extra Añejo (Lagerung mehr als 3 Jahre), was in Summe einen überzeugenden Tequila mit kräftigen Aromen von Karamell, Tabak und dunkler Schokolade hervorbringt.

Volcán Tequila mit dem Siegel Appellation of Origin Tequila (NOM)

Es mag daher auch nicht überraschen, dass dieser Tequila, der in der Kombination zweier Terroirs und Methoden erzeugt wird, sowohl im Purkonsum als auch in Cocktails zu überzeugen weiß. Ob in einer crispen Margarita, einem eleganten Improved Tequila Cocktail oder pur bei Zimmertemperatur, der Volcán Blanco wie auch der Volcán Añejo Cristalino zeigen überall ihre Qualitäten.

Das Beste aus beiden Welten eben.

Die exklusive Bezugsquelle für Volcán de mi Tierra findet sich hier

Credits

Foto: Moët Hennessy

Kommentieren

Datenschutz
Wir, Meininger Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Wir, Meininger Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: