Mixology: Magazin fur Barkultur

Die Sieger der letzten Wettbewerbe

Wettbewerbe 30.10.2007

Für diejenigen unserer Leser, die den Newsletter nicht beziehen, sind hier die letzten beiden großen Cocktail-Events mit ihren jeweiligen Siegern:

Metaxa Bar Champions 2007

Beim Finale der diesjährigen Metaxa Bar Champions traten dieses Jahr nominal nicht Bartender, sondern Bars gegeneinander an. Aus den für das Finale in Griechenland qualifizierten Bars sicherte sich schließlich das Busmann´s aus Dresden den Sieg. Insgesamt segelten Bartender aus 12 deutschen Bars eine Woche lang von Insel zu Insel, um den Metaxa Bar Champion 2007 zu küren. Auf den Plätzen 2 und 3 fanden sich die Bar Spirit of India aus Bad Salzuflen und das Kölner Rubinrot.

www.metaxa.de

Riemerschmid Nullpromille Cup 2007

Die dreijährigen Kreativpause hat den Riemerschmid Nullpromille Cup offensichtlich erfrischt. Er kam mit Verve zurück, hatte insgesamt 180 Einsendungen zu verzeichnen und verkündet nun frech auf seiner Internetseite: "Abschied von Maracuja & Co."

(Mit "Co" ist vermutlich Erdbeere gemeint.;-))

Tatsächlich waren die Cocktails der Finalisten von ausgesprochener Qualität und Innovation und bewiesen, dass alkoholfreie Cocktails nicht langweilig schmecken müssen. Den ersten Platz gewann Wettbewerbsprofi Thorsten Spuhn (Modern Masters) aus Erfurt vor Niko Pavlidis (Taschenberg Palais) aus Dresden und dem Österreicher Kurt Lorbeck (Kir Royal) aus Innsbruck.

www.riemerschmid.de

 

Text: Helmut Adam

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ähnliche Artikel