Mixology: Magazin fur Barkultur

Master Class American Whiskey mit Jürgen Deibel im ECM

Whisk(e)y 21.10.2008

Auf dem Bar Convent Berlin war einmal mehr deutlich zu sehen, wie gross das Interesse der Besucher an persönlicher Weiterbildung ist. Sowohl die Vorträge auf der Hauptbühne, wie auch die Seminare an der Demo Bar waren mit bis zu 300 Zuschauern bestens besucht. Dies, aber auch die fast täglichen Anfragen nach Seminaren zu Thema X oder Thema Y, haben uns darin bestärkt, von nun an mehr interessierten Bartendern den Zugang zu fachlichem Wissen zu erleichtern. 

Von Anfang an haben wir das Europäische Cocktailmuseum nicht als Sammlung antiker Shaker und Bücher gesehen, sondern als Museum des Wissens und der Wissensvermittlung. Diesem Sinne entsprechend, haben wir auch im Juni diesen Jahres das erste Seminar unter diesem Label offeriert. 

Stan Vadrna gab in einem dreitägigen Workshop interessierten Bartendern Einblicke in die kunstvollen Techniken des japanischen Bartendings und wir konnten uns über mangelndes Interesse sicher nicht beklagen.

Nach diesem gelungenen Start der Bildungsoffensive European Cocktail Museum geht es nun in die nächste Runde. Am 16. Dezember 2008 bieten wir interessierten Bartendern eine abwechslungsreiche Master Class American Whiskey mit dem Spirituosenexperten Jürgen Deibel, der den Lesern schon durch unsere Taste Foren und diverse Artikeln bekannt sein dürfte.

Das Tagesprogramm sieht wie folgt aus:

Ort: European Cocktail Museum, Schlesische Str. 28, 10997 Berlin

Unkostenbeitrag: 80€ (60€ für Mixology-Abonnenten

Seminarsprache: Deutsch

 

11:00: Get Together

11:30 – 13:30: American Whiskey Master Class (Jürgen Deibel)

13:30 – 14:00: Pause (Snacks, Erfrischungsgetränke werden serviert)

14:00 – 16:30: Taste Forum American Whiskey (Jürgen Deibel)

16:30 – 17:00: Pause (Snacks, Erfrischungsgetränke werden serviert)

17:00 – 18:30: American Whiskey in Cocktails (Bastian Heuser)

ca. 19:00: Ausklang, Verleihung der Teilnahme-Urkunden für die Master Class des ECM

 

Selbstverständlich ist diese Veranstaltung als Bestandteil des Museumskonzeptes nicht profitorientiert und der Unkostenbeitrag dient nur dazu, die entstehenden Materialkosten und das Honorar des Referenten abzudecken.

Anmeldungen bitte mit dem Betreff Master Class American Whiskey per email an bastian@mixology.eu senden, genaue Details zum Ablauf werden dann mitgeteilt. Wir bitten alle Interessenten sich rechtzeitig anzumelden, da die Plätze zum Zweck der Qualitätswahrung streng begrenzt sind!

 

Foto: Miguel Lopes

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ähnliche Artikel