TOP

Auf nach Warschau: Wodka Wyborowa sucht den Wyborowa Cocktail 2020

Zum dritten Mal ruft Wodka Wyborowa seinen Mixing Contest aus. Gesucht werden Drinks, die geschmackliche Komplexität und einfache Herstellung kombinieren. Für drei Gewinner geht es im Juni auf einen besonderen Trip nach Warschau, Einsendeschluss ist der 31. März 2020.

 

Vodka wird in jüngster Zeit als Cocktail-Spirituose immer häufiger wieder neu entdeckt. Genau hier setzt auch der Mixing Contest von Wodka Wyborowa an: Dieser wurde 2018 erstmals in Hamburg ausgetragen, 2019 folgte eine zweite Auflage in Frankfurt, wo sich Özgür Düdükcü, Filip Bochenski und Damian Werg als Sieger hervortaten.

Sie alle zeigten, wie sich mit dem polnischen Vodka, der zu 100 % mit Roggen aus regionalem Anbau hergestellt wird und der für seinen sanften Geschmack sowie seine leicht blumige, fruchtige Note bekannt ist, hervorragende Drinks produzieren lassen.

Wyborowa Mixing Contest: die Einfachheit zählt

Eines der sympathischen Kriterien des Mixing Contest, der nun 2020 zum dritten Mal stattfindet, ist die Reproduzierbarkeit der Cocktails. Sprich: BartenderInnen müssen nicht ins Rotovap-Labor steigen oder das letzte Edelweiß vom Berggipfel zupfen, um teilnehmen zu können.

Vielmehr müssen die Zutaten der eingereichten Rezepturen leicht in Deutschland zu erwerben sein bzw. sollten aber durch frei im Handel verfügbare Zutaten ersetzbar sein. Selbstgemachte Sirupe dürfen Wasser, Zucker und drei weitere Zutaten enthalten. Und vor allem: Zugelassen sind pro Drink maximal vier Zutaten plus Wyborowa – und natürlich Garnitur.

Zehn schaffen es in das Finale am 18. Mai in Berlin

Gesucht wird entweder ein Highend-Cocktail oder ein Easy-to-Mix-Highball, beides ist möglich. Ein Schwerpunkt des Wyborowa Mixing Contests liegt in diesem Jahr auf Low ABV Drinks, also einem Drink mit niedrigerem Alkoholgehalt.

Die Bewerbungsfrist endet am 31. März 2020, alle notwendigen Informationen finden sich auf der zugehörigen Website. Wyborowa-Markenbotschafterin Adelina Schefferski wird dann unter allen eingesendeten Rezepturen eine Vorauswahl von zehn Cocktails treffen. Diese werden die Bartenderinnen und Bartender dann am 18. Mai im Finale in der Fabelei Bar in Berlin vorstellen. Bewertet werden dabei die Kriterien Erscheinungsbild, Kreativität sowie Geschmack.

Wyborowa zeigt den Gewinner Warschau von einer anderen Seite

Auf die drei Gewinner wartet jedenfalls ein besonderer Trip. Drei Tage lang – vom 24. bis 26. Juni – werden sie bei einer Wyborowa Experience Tour die polnische Hauptstadt Warschau von einer besonderen Seite kennenlernen, insbesondere natürlich Barszene, kulinarische Highlights und kreative Workshops. Eine exklusive Führung wird den Kulturpalast, das Wahrzeichen Warschaus, von einer ganz besonderen Seite zeigen.

In diesem Sinne: Ran an den Wyborowa!

Credits

Foto: PR

Kommentieren