TOP
Image Alt

Aktuelle Ausgabe

Mixology Issue #96 - Cocktails »mit ohne«

Die neue Lust auf alkoholfreie Drinks

Es lässt sich nicht leugnen: Alkoholfreie Drinks sind so gefragt wie nie zuvor. Das liegt an einem generellen neuen Lebensstil vieler Menschen, der Genuss im Glas nicht gleichsetzt mit Alkohol. Vor allem aber haben mit den sogenannten »alkoholfreien Spirituosen« vor Kurzem völlig neue Produkte die Bar-Bühne betreten? Doch kommen diese Produkte auch wirklich schon abseits eines alkoholfreien »G&T« beim Bartender und seinen Gästen an? Unsere Titelstory zeichnet ein erstes Bild. 

Abseits dessen bleiben wir aber auch einigen Klassikern mit Umdrehungen treu: Das Mixology Taste Forum kürt den besten Bourbon, wir gehen der Boom-Kategorie Irish Whiskey auf den Grund und beleuchten in unserer Reihe »Back To Basics«, wie eigentlich ein Manhattan funkioniert. Und den Bremer Bars haben wir endlich auch mal wieder einen Besuch abgestattet. Das und vieles mehr in MIXOLOGY 2/2020! 

Ohne Alkohol – aber mit Eleganz und Raffinesse

Alkoholfreie Cocktails gelten noch immer vielfach als Verlegenheitslösung. Dabei scheint die Gleichsetzung von Genuss und Alkohol doch eigentlich wie ein Anachronismus. Oder dann doch wieder nicht? Die Zeit der Säfte und Schirmchen ist auch bei alkoholfreien Drinks vorbei – doch es tun sich neue Fragen und Probleme auf. Mit der Sprache, der Kommunikation und natürlich auch im Glas. Ein Überblick.

Totgesagte leben länger

Irischer Whiskey war ein Totgesagter. Lange galt er als jener Whiskey, den die Leute tranken, denen Scotch zu intensiv ist. Damit war er, wie auch sein US-Cousin, für Ewigkeiten einem Irrtum unterworfen. Denn man er ist eine eigene Gattung – und die wird nun kraftvoll wiederbelebt. Die Destillen erblühen und die Märkte wachsen. Wir kennen die Details.

Bourbon First!

Bourbon, Bourbon, Bourbon! Rye Whiskey mag der große Darling der Bartender sein. Doch wenn es um American Whiskex geht, dann leben sowohl die Destillerien als auch die Bars eher vom großen Bruder. Vier Jahre sind vergangen, seit das Mixology Taste Forum sich die Hauptkategorie der US-Brenner angesehen hat – eine knappe Konkurrenz mit verdientem Sieger.

Die Sache mit dem kristallklaren Eis

Die Mär davon, dass man klares Eis nicht auch in einer kleinen Bar selbst produzieren kann, hält sich hartnäckig. Dabei geht es auch ohne eigenen Eisblockbereiter, ohne Mega-Filtrationsanlage und ohne Bandsäge. Und es ist sogar erstaunlich leicht. Wir beleuchten die eigene Clear-Ice-Produktion in allen Maßstäben.

Bars in Bremen: mehr als Kaffee

Die Bremer Barszene spielt im nationalen Kontext nur hier und da mal eine zarte Nebenrolle. Dabei agieren die Trinkstätten rund um die Weser auf einem mehr als stattlichen Niveau, das sich sehen lassen kann. Zum Lokaltermin ohne Stadtmusikanten, aber dafür mit Affen, Fasanen, Kühen und einer Menge Kaffee.

Mixology Abonnieren

Abonnieren Sie noch heute und genießen Sie 7x im Jahr 100% Bar. Natürlich Lieferung direkt vor Ihre Haustür oder auch digital.

Mixology in Ihrer Nähe

Ob im Bahnhofskiosk, Concept Store oder in Ihrer Lieblingsbar — hier finden Sie das MIXOLOGY Magazin in Ihrer Nähe.

Feedback zur Ausgabe

Lob, Anregungen oder Kritik — wir freuen uns über Ihr Feedback zum MIXOLOGY Magazin oder zu unseren Online-Themen.