TOP

Die große Mixology-Leserumfrage 2021

Drei Jahre liegt unsere letzte Leserumfrage zurück. Zeit, in der einiges passiert ist. Aber keine Angst: Die Coronapandemie steht nicht im Fokus unserer neuen MIXOLOGY-Leserumfrage. Vielmehr wollen wir wissen: Wer sind unsere Leserinnen und Leser? Was gefällt ihnen an unserem Magazin, was können wir verbessern? Plus: Unter Teilnehmenden verlosen wir als Dankeschön ein paar schöne Preise.

Magazine werden für Leserinnen und Leser gemacht. So weit, so richtig. Ein Magazin lebt aber gerade auch von der Interaktion mit diesen. Auch wir bei MIXOLOGY publizieren als Special Interest Magazin unsere Inhalte nicht in den luftleeren Raum. Gerade in digitalen Zeiten ist dieser Austausch schnell und einfach geworden. Kommentare auf der Website, Kommunikation über Social Media oder Mails an die Redaktion sorgen für unkomplizierte Interaktion.

Aber wie es die Natur gerade von Social Media ist: Die Rückmeldungen sind entweder sehr positiv oder sehr negativ. Die so wichtige Mitte, das Bindeglied zwischen den beiden extremen Polen, fehlt bisweilen. Aus diesem Grund machen wir regelmäßig eine Leserumfrage, um in einem eigens aufbereiteten Fragenkatalog zu erfahren, wie MIXOLOGY im Allgemeinen wahrgenommen wird, nicht zuletzt unter unseren Abonnenten.

Mixology-Leserumfrage ist selbstverständlich anonym

Die letzte MIXOLOGY-Leserumfrage liegt knapp drei Jahre zurück und wurde im Oktober 2018 abgehalten. Nun haben wir in Zusammenarbeit mit der Hochschule in Heidelberg eine neue Leserumfrage initiiert. Denn für uns ist es wichtig, zu wissen: Wer sind unsere Leserinnen und Leser? Was bewegt sie? Was gefällt ihnen an unserem Heft, unserem digitalen Auftritt und unseren Social Media Aktivitäten? Was vermissen sie?

Deswegen würde es uns freuen, wenn man sich fünf Minuten Zeit nimmt, um an unserer Umfrage 2021 teilzunehmen. Sie ist selbstverständlich anonym und umfasst 26 Fragen, wenn man nicht in der Gastronomie arbeitet, und 42 Fragen, wenn man in der Gastronomie arbeitet. Und keine Angst: Es findet sich keine Frage zur Coronapandemie darin. Wir suchen ein ehrliches Feedback, um herauszufinden, welche Inhalte unseren Lesern fehlen, welche sie gut finden und welchen sie womöglich auch zu häufig bei MIXOLOGY begegnen.

Als Dankeschön verlosen wir unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern hochwertigen Champagner, Frei-Abonnements unseres Schwesternmagazins Meiningers Sommelier sowie, als kleines Highlight, einen Kurs zum Biersommelier bzw. Sommelière. Die Daten der Teilnehmenden werden nur bis zur Ermittlung dieser Gewinner gespeichert, zu keinem anderen Zweck genutzt und nach Feststellung der Gewinner wieder gelöscht.

Und wir sagen jetzt schon mal: Danke!

Credits

Foto: Editienne

Comments (2)

  • Whiskydrinker

    Frage 21: Hier fehlt eindeutig der RSS-Feed. So werde ich auf neue Inhalte aufmerksam.

    reply

Kommentieren