TOP
Image Alt

Autor: Mixology

Heimat im Glas: Das waren die zehn Finaldrinks der Made in GSA Competition 2020.

Nachdem der CEO des Bar-Fachhändlers BarProducts.com sich mit dem Sturm aufs US-Kapitol solidarisiert hat, tobt in der US-Barszene ein Sturm der Entrüstung.

Der Champs Élysées Cocktail ist ein Hybrid aus Last Word und Sidecar, einer jener vielen Halbvergessenen aus dem Savoy Cocktail Book.

Beim Mixology Taste Forum zum Thema Champagner Extra Brut setzte sich mit Mycorhize Grand Cru eine Qualität aus kleinem Haus durch.

Der größte Spirituosenhersteller der Welt will seine World Class Competition 2021 durchführen – und zwar in Spanien. Hier gibt es mehr Details.

In Nottingham wird eine Tequila-Bar zur Kirche. Naren Young erklärt, was ihn am internationalen Bar-Awards-Zirkus stört. Unser Wochenrückblick.

Die britsche Sängerin lanciert ihre Tequila-Marke in Großbritannien und in Österreich verschwindet ein Bier namens "Fucking Hell". Hier geht's zu den Drink-News der Woche.

US-Basketballstar LeBron James wird Miteigentümer der neuen Tequila-Marke Lobos 1707. Außerdem muss Guinness sein "0.0" wieder aus dem Handel nehmen. Die Themen der Woche.

Eine Kampagne für deutsche Bars, Kritik an alkoholfreien Spirituosen und das Aus für Imbibe – unser News-Rückblick der Woche.

Tesla macht Tequila, japanisches Craft-Beer wird zu Gin & The Connaught ist die beste Bar 2020 – und muss in den Lockdown. Unsere Rückschau.