TOP
Image Alt

Autor: Michaela Bavandi

Sebastian Carotta ist der Kopf hinter The Scientist Gin. Der Immunologe will mit seinem regionalen Gin auch das Image der Wissenschaft verbessern.

Gibt es die perfekte Weißweinschorle bzw. den perfekten weißen Spritzer? Wir haben uns dem Wein-Soda-Phänomen von mehreren Seiten genähert.

Der bekannte Bamberger Barbetreiber Sven Goller kandidiert für Die Partei für den Bundestag. Im Gespräch mit MIXOLOGY erklärt er die Gründe für seine Kandidatur.

Mit der Bademeister Bar expandiert das Team um Dustin Franke nach Berlin-Weißensee. Neben Cocktails mit im Gepäck: das eigene Bier.

Bridge Zürich bündelt den täglichen Einkaufsbedarf mit Gastronomie. Mit Bridge Bar und Blended Bar setzt man auch auf Barkultur.

Weniger Après-Ski, mehr Barkultur für Westösterreich: Damir Bušić und Kostas Karvounis im Interview über den Verein Hexenküche.

Christian Heiss, Barchef der Kronenhalle Bar, ist seit Kurzem auch Mentalcoach. Im Interview erklärt er, wie er das für die Barszene anwendet.

Typisch Norwegen: Das wäre das Klischee von dauertrinkenden Wikinger-Nachfahren. Norwegische Trinkkultur aber sieht anders aus.

Durch geschlossene Bars fehlen auch Zulieferern wie Eis-Spezialisten die Absatzmöglichkeiten. Welche Auswirkungen hat das?

Ein Herz für Basel: Martin Bornemann und Norbu Tsering, lange Jahre Kollegen im Werk 8, haben trotz Coronakrise ihre eigene Bar eröffnet.