TOP

Bars international

Trinken in Schweden will gelernt sein. Sehnsuchtsland und Bullerbü-Romantik. Endlose Wälder, zahllose global erfolgreiche Pop-Bands und jede Menge Schnaps: Unsere nördlichen Nachbarn trinken gerne.

Die Getränkekarte ist eine aus historischer Sicht relativ junge Erfindung. Dennoch ist sie in den meisten Fällen aus keiner Bar wegzudenken.

Geschüttelt, nicht gerührt! Obwohl man dem Rührlöffel mit diesem berühmten Diktum Unrecht tut, bleibt doch der Shaker das große Synonym des Bar-Handwerks.

Was ist schlimmer als gar kein Cocktail? Antwort: ein hässlicher Cocktail. In den Tiefen des Internets finden wir unzählige Bilder, die bezeugen, was man alles falsch machen kann.

Panta rhei. Alles fließt. In der nunmehr dritten Ausgabe des Karussells der Nacht präsentieren wir ihnen wieder aktuelle Personalwechsel in der flüssigen Branche.