Slide Issue #109 Hey Gin! JETZT BESTELLEN Mixology #109
TOP

Diese zehn Bartender und ihre Cocktails zogen in das Finale der Made in GSA Competition 2022 ein.

Die Journalistin Susanne Gaschke beschwert sich, dass in der Gastronomie zu sehr aufs Wohlbefinden des Personals gelegt wird. Zeit für eine Replik.

Das Finale der Diageo World Class 2022 der deutschsprachigen Länder ist beendet: Oliver Schmidt, Dominik Oswald und Michael Scheffler gewinnen.

KI NO BI Kyoto Dry Gin steht handwerklich wie auch aromatisch für die japanische Kultur. Erhältlich ist der komplexe Gin in drei Variationen.

Sommer im Glas: Seventeen Tonic Water sorgt für Komplexität, zarte Bittere und feine Perlage. Ideal kombiniert mit Gin Mare.

Bar Symposium Cologne 2022: Nach zwei Jahren Pandemie lief das Bar-Festival in Köln wieder auf Betriebstemperatur. MIXOLOGY Online mit dem Rückblick.

Cocktails

Sucellus Träne ist ein Cocktail, der das Waldsterben thematisiert. Maurice Wächter erzählt, wie sein Made in GSA 2002 Siegerdrink zustande kam.

Sasha Petraske bereicherte die Bar wie kaum ein anderer. Das tat er nicht alleine mit seinem Hang zum Minimalismus, sondern mit Drinks wie dem „Si-Guëy“.

Der Gin & It besteht aus Gin, Wermut und Bitters. Eine belegte Historie hat er nicht. Aber das soll die Neugier auf ihn nicht schmälern.

Einfach, aber komplex: Wir präsentieren fünf Cocktails mit Gin für den Frühling, von Clover Club bis Gin Gin Mule.

Bars & Bartender

Regionalität ist in aller Munde, aber in vielen Bars regieren Konzern-Spirituosen im Pouring. Wie Bars ihr Einkaufsverhalten ändern können.

Das Finale der Diageo World Class 2022 der deutschsprachigen Länder ist beendet: Oliver Schmidt, Dominik Oswald und Michael Scheffler gewinnen.

KI NO BI Kyoto Dry Gin steht handwerklich wie auch aromatisch für die japanische Kultur. Erhältlich ist der komplexe Gin in drei Variationen.

CO2-neutraler Gin aus dem Hause Stork Club, Wermut aus dem Schwarzwald und ein Pfirisch-Filler von Schweppes. Unsere Verkostungsrunde im Mai.

Sommer im Glas: Seventeen Tonic Water sorgt für Komplexität, zarte Bittere und feine Perlage. Ideal kombiniert mit Gin Mare.

Er möchte mit „True Spirits“ für Transparenz und Ehrlichkeit bei Spirituosen sorgen: Michael Mattersberger im Interview.

Jobs

Suchen Sie Personal für Ihre Bar? Für Ihren Vertrieb? Platzieren Sie Ihre Annonce im Job-Portal von MIXOLOGY.

Weitere Stellenangebote auf
jobs.mixology.eu